2021.12.17.

Nationalitätentag in Fertőd

Am 16. Dezember war unsere Schule zu dem Deutschen Nationalitäten Treffen und Mini Festival eingeladen, wo die teilnehmenden Schulen bunte Produktionen, Lieder, Geschichte, Gedichte zum Adventskreis, deutsche Tänze, Reigen, Volkstänze, außerdem einen örtlichen Weihnachtskuchen mit dem Rezept mitgebracht und dem Publikum vorgestellt haben.

Unsere Schule haben Hanna Dudik, Luca Dudik, Tekla Farkas, Barnabás Guzs, Botond Kalmár,   Maja Moeller, Réka Németh, Zalán Varga- Berta aus der zweiten Klasse und Virág Babos, Lorina Koh, Larissza Lakatos, Emma Nagy und Emiy Pfeiffer aus der fünften Klasse vertreten. Durch ihre niveauvollen Aufführungen konnten wir wieder auf unsere Schule stolz sein!

Wir haben wieder einen unvergesslichen Tag in Fertőd verbringen können! Dafür bedanken wir uns herzlich Andrea Wellner für die Einladung und Gastfreundschaft und hoffen darauf nächstes Jahr wieder zusammen feiern zu können!

Share on facebook
Megosztás